30. August 2010

mehr Handy Art Yk

Nach neuer Art ein paar weitere handy Skizzen mit dem tollen, weil simplen Skizzenprogramm Scribble für Handys mit Touchscreen und Symbian OS (zB. Nokia 5800):
Handy art yk 30 jahre happy birthday joss schaub
Oh Mann, das wollt ich eigentlich als Geburtstags-SMS absenden,
sorry Joß, hier isses nun

handy art yk Rasante Entgleisung vorm Roten Meer
Rasante Entgleisung vorm Roten Meer
handy art yk
Leon im klassischen Comicfiguren Farbschema

handy art yk
Flug über schönem Gedöns

28. August 2010

Zugskizze

yk handy art
E-Kay:
Mal testen ob das klappt,ein auf dem handy gemaltes bild mit selbigem per mail hier zu posten. Dann wäre ich wirklich im technischen Heute angekommen.

25. August 2010

CREATOR

Was man im Internet nur alles findet:
Ein Screenshot des Programmes "CREATOR" zeigt drei angelegte Dateien mit den bedeutungsschweren Namen Himmel, Erde, und Hölle.
Offenbar soll es sich hier um einen geheimen Einblick in die Arbeitsweise unseres Schöpfers handeln.
Die Oberfläche der Software orientiert sich augenscheinlich sehr an Adobe Photoshop CS2.
Beide Landeskirchen haben sich bislang jedweden Kommentares enthalten; im Netz finden sich jedoch bereits unterschiedliche Deutungen religiöser Splittergruppen.
Sollte das Bild authentisch sein, wäre das eine kleine Sensation. Auffallend sind die verschiedenen Dateigrößen - so benötigt der Himmel am wenigsten, die Erde am meisten Speicherplatz.

cerator - gods software
CREATOR - Herrgotts eigene Schöpfungssoftware?

24. August 2010

digital art: light forest

Ein großer Vorteil der digitalen Zeichnung ist zum Einen die Sauberkeit dieser Arbeitsweise, die Hände und Tisch nahezu unbehelligt lassen und zum Anderen die Möglichkeit mit Material verschwenderisch umzugehen. Pixel kosten nix und alles lässt sich immer wieder übermalen. Auf diese Weise ist dieser Wald entstanden.

digital art: light forest

Der Google Kot

Prompt reagiert:
Google schaltet nach Veröffentlichung meines letztes Posts prompt die passende Werbung dazu:

Der Google Kot

start with shit

Heute beschäftige ich mich mit der Frage was sich hinter einem doch recht anonymen Haufen AA verbergen mag. Lässt das Äussere Rückschüsse Rückschlüsse auf seinen früheren Inhaber zu?

start with shit
Ein üblicher Haufen Shit

Mit ein wenig Phantasie lässt sich zum Beispiel ein Mitglied der Inquisition identifizieren:

Inquisitor im Kreis seiner düsteren Helfer und Knochenbrecher

Ein Klohäuschen oder -häufchen ist denkbar auf Schneckenrücken...

Schnecken Klohäuschen





20. August 2010

Happy Hour

Eine feine Sache:
Um wieder Liquidität zu erlangen, bedienen sich manche Firmen ungewöhnlicher Methoden.
Versteckt zwischen gewöhnlichen Produkten wird hier und da ein freier Mitarbeiter angeboten - zum Schnäppchenpreis versteht sich! Nicht ohne Überraschung finde ich mich selbst im Angebot präsentiert.
kay treysse in der happy hour

Afrika Buch Illustrationen

Nun scheint es erstmal geschafft: Luisa Natiwis Buch ist illustriert und wenn alles klappt finden sich gedruckte Exemplare rechtzeitig zur Buchmesse Frankfurt ein :-)

Hier sind ein paar Bildbeispiele der wirklich schönen afrikanischen Märchen.

Kay Treysse Luisa Natiwi Märchen aus Uganda
Der schlaue Hase und die Zebratöchter
Kay Treysse Luisa Natiwi Märchen aus Uganda
Napeikan und der Fluß
Kay Treysse Luisa Natiwi Märchen aus Uganda
Dr.Limlim. der Urwalddoktor

Paying the bean

"Paying the bean" ist mir als Titel eingefallen als ich das Bild hier sah.
Man kann sich "nicht die Bohne" für etwas interessieren aber letztlich zahlt man doch!
Man zahlt für die Bohne oder mit Bohnen...
...könnte der tiefere Sinn dahinter sein.

10. August 2010

Böser Geist

Böser Geist
Preisfrage: was spielt sich hier gerade ab?
  • liegt links ne eingegrabene Katze?
  • Bedroht hier ein Riese wen Kleines mit Messer?
  • Wem gehören die vielen Beine?
Auflösung der Frage folgt in Bälde......

9. August 2010

CRM -was heisst das schon?

ja, dutzendemale gebaut und was war das eigentlich, ein CRM-Newsletter?
Jedenfalls ist dieser mein Schönster geworden - Produktbombardement trifft ausgetrüffeltes ausgetüfteltes Styling.
Das er dann doch nicht so verschickt wurde lag an unserer Angst Art. Hier möchte ich ihn euch aber nicht vorenthalten. Alle Sachen gibts noch kurzfristig zu bestellen - Eile ist geboten, die Lager sind bald leer!