15. September 2011

Typisches Kayfoto

Man sagt mir nach,bisweilen ganz spezielle Fotos zu schießen - meistens sei nichts Interessantes drauf oder/und Blickwinkel, Komposition und Technik zum Davongucken.
Nichtsdestotrotz knips ich unbeschwert weiter, im Hinterkopf fröhlich die Aussage aus einem Interview mit F.K. Waechter: "Erst mit 40 fiel der Krampf der frühen Jahre von mir ab."