5. Juli 2016

Ein Buch aus der Reihe "Spannend erzählt"

Ein Buch aus der Reihe "Spannend erzählt"

Wer in den 80ern im Osten Deutschlands aufgewachsen ist, kennt sicher die tollen Bücher aus der Reihe "Spannend erzählt". Oft waren das abenteuerliche und mit russischem Flair versehene Jugendromane und hier zeige ich meinen liebsten, den ich viele Jahre gerne zum Einbruch der kalten Jahreszeit gelesen habe. Gefangene der Pantherschlucht. Fünf Kinder geraten für einen Winter in eine von Schnee und Eis von der Außenwelt abgeschnittene Schlucht, in der sie lernen müssen zusammenzuhalten und mit wenig zu überleben...
Kommunistisch angehaucht oder nicht: viele Botschaften des Buches halte ich für wertvoll, es geht um Freundschaft, Dankbarkeit und Bescheidenheit. Und das Beste war: ich konnte vor Spannung das Buch kaum aus den Händen legen :-)

creadienstag

gefangene der pantherschlucht