29. Oktober 2010

Schrecken des Mannes der mein Vater war

Schrecken des Mannes der mein Vater war
Wieder ein Griff in die Kiste der Vergangenheit:
eine Karte aus der Zeit, in der ich lieber komische Cartoons zeichnete anstatt irgendwas Künstlerischem, was mir nach dem Studium auch was hätte nützen können.